Ernährungsmanagement Hinterleitner

Warum zur Diätologin/zum Diätologen?

Diätologinnen und Diätologen sind Experten im Bereich der professionellen Ernährungstherapie und Diätetik.  

Sie sind als einzige Beruftsgruppe neben Ärzten befugt sowohl Gesunde als auch Kranke ernährungstherapeutisch zu betreuen. Durch ihre Kompetenz leisten sie einen wichtigen Beitrag zur Genese und Gesunderhaltung der Menschen. 

Durch die umfassende ernährungsmedizinische Ausbildung und Weiterbildung erhalten die Klienten die bestmögliche Betreuung, welche speziell auf die Bedürfnisse des Einzelnen abgestimmt werden. Ziele werden realistisch und individuell gestaltet.

Um die bestmögliche Therapie für Sie zu finden, bringen Sie eine ärztliche Zuweisung sowie alle vorhandenen Befunde mit!


Für weitere Informationen über die Berufsgruppe empfehle ich die Seite des Verbands der Diätologen Österreichs

http://www.diaetologen.at/


Auch interessant: Urteil des OGH zum Thema Ernährungsberatung  und zur Abgrenzung von nicht qualifizierten Beratern

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20180305_OTS0147/ogh-verbietet-ernaehrungstraining-ausschliesslich-diaetologen-bei-krankheit-zur-ernaehrungstherapie-berechtigt